Jin Shin Jyutsu Physio-Philosophie

mit Julietta Jebens-Theimer (offizielle Selbsthilfelehrerin & Praktikerin)

Jin Shin Jyutsu (JSJ) bedeutet die Kunst des Schöpfers angewendet durch den weisen und mitfühlenden Menschen.

Diese Physio-Philosophie ist eine mehrere tausend Jahre alte japanische
Harmonisierungskunst für Geist – Verstand – Körper.

Der Japaner Jirō Murai wiederbelebte die Harmonisierungskunst des Jin Shin Jyutsu zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Außerhalb Japans, im Westen, wurde Jin Shin Jyutsu durch Mary Burmeister bekannt. Jin Shin Jyutsu wird umgangsprachlich auch als “Japanisches Heilströmen”, Heilströmen oder auch nur Strömen bezeichnet.
Jirō Murai und Mary Burmeister jedoch sprachen ausschließlich von der Harmonisierungskunst des JSJ.

Jiro Murai, der die Lehre des Jin Shin Jyutsu wieder belebte, nannte sie auch:
die „Kunst des Glücklichseins“,
die „Kunst der Langlebigkeit“,
die „Kunst der Güte“. (1886-1960)

Mary Burmeister, langjährige Schülerin Jiro Murais, verdanken wir es, dass es Aufzeichnungen, Textbücher und Schriften über Jin Shin Jyutsu gibt. Jeder von uns kann diese Harmonisierungskunst selbst anwenden (Selbsthilfe) und diese wie ein Licht weitergeben.

Mary Burmeister (1918-2008)

– Alles was wir körperlich, seelisch und geistig benötigen liegt in uns. –

Durch die sanfte Berührung unserer 26 Sicherheitsenergieschlösser harmonisieren wir unsere Lebensenergie. Die physische, mentale und emotionale Balance können wir uns selbst schenken, z.B. das Strömen bzw. Halten unserer Finger (Selbsthilfe).

Verschiedene Übungen und einfache Anwendungen finden Sie auf meinem Blog.

– Es ist wahr, dass jedem von uns die Kraft innewohnt, alles Leiden zu überwinden und völligen Frieden und Einheit zu erkennen, um diese schöne Schöpfung perfekter Harmonie zu sein und wirklich zu wissen MICH SELBST KENNEN – mir helfen – ZU LERNEN. –

Mary Burmeister (1918-2008)

Die ganzheitliche Harmonisierung eignet sich neben der Behandlung verschiedener Alltagsbeschwerden, emotionalen und psychischen Projekten, auch für chronische und schwere Krankheitsbilder.

Durch das Strömen werden wir mit der Zeit den Fokus unseres Bewusstseins mehr und mehr auf Harmonie in allen Bereichen unseres Seins lenken.

Als Praktiker, Selbsthilfelehrer und mit meiner Strömgruppe bin ich auf der offiziellen Liste des JSJ (JinShinJyutsu) Europa-Büros zu finden.
Die Preise für Einzelsitzungen und Selbsthilfekurse finden Sie unter Sitzung.

Meine Kontaktdaten finde Sie hier: Julietta Jebens-Theimer – München